Gurkensuppe mit Zuckerschoten (und Speck)-Topping

von (Kommentare: 0)

Zutaten:
1 Salatgurke (ca. 500 g)
1/2 Knoblauchzehe
1/2 Zitrone ausgepresst
500 g Vollmilch-Joghurt
200 g Zuckerschoten
100 g Speck (in Würfeln)
Salz, weißer Pfeffer
Dill, Minze oder Frühlingszwiebeln
Abrieb einer Zitrone

Gurke waschen und putzen, schälen und kleinschneiden. Knoblauch schälen und hacken. Joghurt, geschälte Gurke und Knoblauch pürieren. Zitronensaft auspressen und zugeben, Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

Dill waschen, fein hacken und, bis auf etwas zum Garnieren, unter die Suppe rühren. Ggf. mit Minze oder Frühlingszwiebeln gleich verfahren.

Zuckerschoten waschen und ca. 5 Minuten im kochenden Wasser garen. Wasser abschütten. Speck in einer heißen Pfanne auslassen und am Ende die Zuckerschoten kurz im Fett schwenken.

Suppe in einen tiefen Teller füllen und Zuckerschoten-Speck Mischung hineingeben. Mit Kräutern und Zitronenabrieb garnieren.

 

Zurück

Diese Seite verwendet Session-Cookies. In diesem Fall sind sie leider nicht essbar sondern haben das Ziel, das Erlebnis rund um's Kochen und Backen für Sie optimal zu gestalten. Sie sind technisch notwendig und werden beim Verlassen des Browsers gelöscht - während Ihre Cookies und andere Leckereien in der Küche entstehen. Viel Spaß beim Stöbern, Kochen und Backen!

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.