Auberginenröllchen

von (Kommentare: 0)

Zutaten:
1 Aubergine
Salz
100 g Schafs- oder Fetakäse
Basilikum
4 EL Olivenöl

Vorbereiten:
Aubergine abspülen, abtrocknen, Stängelansatz abschneiden und Aubergine der Länge nach in etwa 1 mm dicke Scheiben schneiden. Scheiben mit etwas Salz bestreuen und mindestens 15 Minuten Saft ziehen lassen. Käse in Streifen schneiden (gleiche Anzahl wie Auberginenstreifen). Basilikum kalt abspülen, trocken schütteln und Blättchen von den Stängeln zupfen.

Zubereiten:
Auberginenstreifen abtupfen und portionsweise in etwas Öl goldbraun braten, auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Jede Scheibe mit Basilikumblättchen und einem Stück Käse belegen und aufrollen.
Als Beilage zum Raclette servieren oder im Pfännchen mit anrichten.

Zurück